Geschlechtertafel


In der Adelbodner Dorfkirche hängt die von Stefan Alenbach 1775 verfertigte Geschlechtertafel.

„Dieses geringe Werklin ist gemacht und …. Gemeinde Adelboden aus Dankbarkeit verehrt aufs neue Jahr 1775 von Stefan Alenbach Flachmahler und Poet“

Ihr Inhalt gemäss Alenbach: Das alphabetische Verzeichnis aller 1775 in Adelboden lebender Geschlechter:

Zu den Adelbodner Geschlechtern und ihren Wappen folgen in loser Folge einige Beiträge in diesem Blog, greifbar uner dem Thema Wappen.

Und hier eine Kostprobe von Stefan Alenbachs Poesie:

Advertisements

Ein Gedanke zu „Geschlechtertafel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s